Eröffnungsabend 2015

Auftakt am Freitagabend

Start der Reisetage mit drei Sonderreiseberichten (Baikal, Chile, Island)
am Freitag, 16.01.2015, ab 19:30 Uhr (Einlass ab 19:00 Uhr)

Zum Auftakt unserer Reisetage am 16. Januar in der BÖRSE DRESDEN konnten Sie sich mit unseren extra angereisten Reiseleitern auf den Weg in abgelegene Regionen Chiles oder zum majestätischen Baikal machen … oder Sie folgten unserem Island-Profi auf die Insel aus Feuer und Eis – bei seiner „Beichte eines Wiederholungstäters“. Einer der drei spannenden, ca. 90-minütigen Reiseberichte – ein perfekter Start ins Reisetage-Wochenende!


Island zum Fünften – „Beichte“ eines Wiederholungstäters

Ein Reisebericht von Rico Bittner

"Innerhalb von 10 Jahren verschlug es mich nunmehr ganze fünf Mal auf die raue Nordatlantikinsel. Zeit also für eine „Beichte“. Warum und weswegen zieht es mich immer wieder zu den Vulkanen, Geysiren, Hot Pots, Papageitauchern und Gletschern? Nun, das werde ich versuchen an jenem Abend zu erklären und mittels Bildern visuell zu verstärken. Vielleicht gelingt es mir ja den einen oder anderen für den Inselstaat zu begeistern. Doch Vorsicht: Es besteht große Suchtgefahr!"

Chile – Land der Extreme zwischen Atacamawüste und patagonischem Inlandeis

Ein Reisebericht von Franz Schubert

Reiseleiter Franz reiste, nach einigen Jahren ohne persönliche Präsenz bei den Reisetagen, extra früher an, um Ihnen seine Wahlheimat Chile intensiv vorzustellen. Sie folgten ihm an das "raue Ende der Welt" ... in eine Region voller Facetten und in einen Reisebericht, der Sie die Vielfalt Chiles zwischen Patagonien und Zentralchile bis hin zur Atacama-Wüste erleben ließ!

Baikalsee – Das heilige Meer Sibiriens

Ein Reisebericht von Tamara Djatlova

Tamara Djatlova, kurz "Toma" und ihres Zeichens Reiseleiterin am Baikalsee, brachte Ihnen faszinierende Impressionen vom ältesten und tiefsten Süßwassersee der Welt mit. Wir freuen uns, dass wir sie trotz laufender Wintersaison begrüßen durften. Dass ihre Heimat, der Baikal, zu allen Jahreszeiten fasziniert, hat sie mit beeindruckenden Bildern (sowohl aus Sommer als auch Winter) bewiesen.

Tickets und Preise

  • Besitzer eines Wochenendtickets haben zu den Eröffnungsvorträgen freien Eintritt.
  • Resttickets (gelten ebenfalls als Wochenendtickets!) sind an der Abendkasse (am Freitag) noch zum VVK-Preis verfügbar.